Fernreisen

Jetlag: Diese Tricks vermindern die Beschwerden

Nach zehn Stunden Flug ist man endlich am Urlaubsort angekommen. Doch anstatt sofort ins Meer zu hüpfen, ist man oft müde und matt oder aber man ist hellwach und kann in der Nacht nicht schlafen. Mit diesen Tricks bekommen Urlauber einen Jetlag besser in den Griff.

© iStock-pp76

Der Mensch ist ein Gewohnheitstier und unsere innere Uhr steuert den Schlaf-Wach-Rhythmus, die Körpertemperatur und die Hormonausschüttung – egal ob es draußen hell oder dunkel ist. Wenn in Deutschland der Uhrzeiger zum Beispiel null Uhr anzeigt, ist unser Körper müde, die Konzentrationsfähigkeit sinkt, wir bekommen schlechte Laune – auch wenn man gerade in Thailand ist und frühstückt. Bei einigen Menschen stellt sich der Körper schon nach kurzer Zeit auf die neuen Gegebenheiten ein, bei anderen dauert es mehrere Tage. Senioren und Frauen scheinen etwas anfälliger für einen ausgeprägten Jetlag zu sein. 

Generell gilt, dass die Umstellung von Ost nach West, also zum Beispiel von Deutschland in die USA, leichter fällt, da man einfach länger aufbleiben muss. Eine alte Regel besagt, dass der Mensch pro Zeitzone einen Tag braucht, um sich an die neuen Gegebenheiten zu gewöhnen.

Eine Fernreise ganz ohne Jetlag ist selten. Aber mit diesen Tricks, kann man die Folgen zumindest abmildern:

  • Wen man Richtung Westen (USA, Kuba etc.) fliegt, sollte man schon drei Tage vorher später ins Bett gehen und später aufstehen.
  • Wer dagegen nach Asien oder Australien, also in den Osten, fliegt, sollte an den Tagen vor Abflug sehr früh ins Bettgehen.
  • Auch die Mahlzeiten kann man schon in der Woche vor dem Flug zeitlich leicht anpassen
  • Auf Flügen Richtung Westen ist ein Nickerchen empfehlenswert, dann ist es einfacher am Zielort zum späteren Zeitpunkt ins Bett zugehen.
  • Allgemein empfiehlt es sich auf dem Flug zu schlafen, wenn es im Zielland Nacht ist und wach zu sein, wenn es dort Tag ist. Stellen Sie ihre Uhr gleich im Flieger auf die neue Zeit um.
  • Im Urlaubsland sollte man viel Zeit im Freien verbringen, denn das Sonnenlicht hemmt die Produktion des Schlafhormons.
  • Alkohol vor, nach und auf dem Flug kann die Jetlag-Symptome verstärken.
  • Um sich von den Strapazen zu erholen, sollte man die ersten Tage ruhig angehen und noch keine großen Trekkingtouren planen.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Hörsturz: Wenn es plötzlich still wird!
18.04.2021

Hörsturz: Wenn es plötzlich still wird!

Kann man seinen Vitamin-D-Haushalt durch die Scheibe auftanken?
16.04.2021

Kann man seinen Vitamin-D-Haushalt durch die Scheibe auftanken?

Fußfehlstellung: Hallux valgus – was hilft?
15.04.2021

Fußfehlstellung: Hallux valgus – was hilft?

Alzheimer: Neuer Bluttest zeigt Veränderungen schon viele Jahre vorher auf
06.04.2021

Alzheimer: Neuer Bluttest zeigt Veränderungen schon viele Jahre vorher auf

Hantavirus: Warum Staubwischen nicht ganz ungefährlich ist
04.04.2021

Hantavirus: Warum Staubwischen nicht ganz ungefährlich ist

Mysteriöse Leichenfingerkrankheit trifft vor allem jungen Frauen
01.04.2021

Mysteriöse Leichenfingerkrankheit trifft vor allem jungen Frauen

Wenn Stress das Sehvermögen verschlechtert
31.03.2021

Wenn Stress das Sehvermögen verschlechtert

Stress: Angriff auf die Gesundheit
31.03.2021

Stress: Angriff auf die Gesundheit

Sind Selbstzahlerleistungen (IGeL) beim Arzt sinnvoll oder nicht?
28.03.2021

Sind Selbstzahlerleistungen (IGeL) beim Arzt sinnvoll oder nicht?

Demenz: Ab wann ist Vergesslichkeit krankhaft?
27.03.2021

Demenz: Ab wann ist Vergesslichkeit krankhaft?

Grüner Star (Glaukom): Warum die Früherkennung wichtig ist
25.03.2021

Grüner Star (Glaukom): Warum die Früherkennung wichtig ist

Was kommt nach den Antibiotika?
24.03.2021

Was kommt nach den Antibiotika?

Gefährden Nahrungsergänzungsmittel die Gesundheit?
23.03.2021

Gefährden Nahrungsergänzungsmittel die Gesundheit?

Wenn nichts mehr geht: Der Kampf mit dem Burn-out-Syndrom
21.03.2021

Wenn nichts mehr geht: Der Kampf mit dem Burn-out-Syndrom

Wirksame Hilfe bei Hühneraugen
19.03.2021

Wirksame Hilfe bei Hühneraugen

Krummer Rücken: Was hilft gegen eine schlechte Haltung?
15.03.2021

Krummer Rücken: Was hilft gegen eine schlechte Haltung?